Willkommen im Rathauskeller - Dem Melker Gasthof!

Gastwirtschaft seit 350 Jahren!

Liebe Gäste!

Seit 1669 befindet sich in den Gemäuern des Rathauskellers eine Gastschänke.

Damals als Gasthaus „mit einem gulden Hirschen“ geführt, ist das Wirtshaus „Zum goldenen Hirschen“ das älteste Gasthaus in Melk, welches sich immer in privatem Besitz befunden hat.

Mauern und Gewölbe, die ihresgleichen suchen, wurden  zu neuem Leben erweckt.

Wir freuen uns, Sie im Rathauskeller begrüßen zu dürfen.

  

Mario Sassmann & René Reinmüller

und Team

 

Nicht vergessen:

Jeden Sonntag (ausgenommen zu den Wildbretwochen und solange der Vorrat reicht) gibt’s bei uns

Ofenfrischen Schweinsbraten – warmer Speckkrautsalat – Erdäpfelknödel      € 13,5

DIENSTAG RUHETAG

Hier geht's zur aktuellen Speisekarte!